News

19.07.2016

Rückblick: Größte Composite Tagung Europas

Vom 27. bis zum 30. Juni fand in Bayern im Internationalen Congress Center (ICM) die größte und wichtigste Composite Tagungen Europas statt.

Die 17. European Conference on Composite Materials, kurz ECCM17, fand regen internationalen Zuspruch von über 1300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die aus beinahe 900 verschiedenen Vorträgen auswählen konnten. Bayerns Staatssekretär Franz Pschierer: „Faserverbundwerkstoffe sind unverzichtbare Innovationstreiber. Sie spielen eine Schlüsselrolle, wenn es um Energieeinsparungen und Verringerungen der CO2-Emissionen geht.“ Auf diesen Gebieten liegen auch die Stärken der Expertinnen und Experten aus Leoben. In einer Keynote, 11 Vorträgen und 3 Postern stellten sie die große Breite und Kompetenz Leobens im Bereich Polymer Matrix Composites dar.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der ESCM (European Society of Composite Materials), unter deren Ägide alle 2 Jahre diese Tagung stattfindet, wurde Prof. Pinter in den Beirat des Vereines berufen. Der Verein sieht seine zentrale Aufgabe den freien Austausch von Wissen in Zusammenhang mit Composite – Materialien zu fördern.